A.I.T - Finest Rock'n'Pop Music

A.I.T steht für "Almost in Tune". Dahinter verbergen sich die beiden Vollblutmusiker Marco Harms und Andy Siefkes aus dem ostfriesischen Wiesmoor, die seit 2011 mit ihrem Programm "Finest Rock'n'Pop Music" unterwegs sind. In Duo- oder Trio-Besetzung präsentieren sie ein vielfältiges Programm aus Top40-Hits, Pop- und Partyklassikern, ausgewählte Oldies sowie eine ordentliche Portion der besten Rocksongs.

Im Mittelpunkt ihres Sounds stehen akustische Gitarren und mehrstimmiger Gesang, doch unter Einsatz weiterer Instrumente und Drum-Loops gelingt es den Musikern immer einen "Band-Sound" zu kreieren. Die Songs im Set erhalten dabei nicht selten neue und interessante Arrangements. Es ergibt sich somit ein frischer Mix aus handgemachter Pop- und Rockmusik, passend für jedes Event. Ob Großveranstaltung, Kneipengig oder Privatfeier, A.I.T sind flexibel und fühlen sich überall heimisch.

Auf der Bühne zeichnen sich A.I.T vorallem durch große Spielfreude, musikalischem Können und einem abwechslungsreichen Musikrepertoire aus, das zum Tanzen und Spaß haben einlädt - Partystimmung für jung und alt ist also vorprogrammiert.

Repertoire (Auszug)

  • Amy MacDonald - This Is The Life
  • Bill Withers - Ain't No Sunshine
  • Ben E. King - Stand By Me
  • Boss Hoss - Jolene
  • Bruce Springsteen - I'm On Fire
  • Bryan Adams - Run To You
  • Creedence Clearwater Revival - Bad Moon Rising
  • Cheap Trick - I Want You To Want Me
  • Deep Blue Something - Breakfast At Tiffanys
  • Die Ärzte - Westerland
  • Die Toten Hosen - Tage Wie Diese
  • Don Henley - Boys Of Summer
  • Eagle Eye Cherry - Save Tonight
  • Ed Sheeran - Castle On The Hill
  • Ed Sheeran - Shape Of You
  • Eric Clapton - Layla
  • Eric Clapton - Wonderful Tonight
  • Foo Fighters - Learn To Fly
  • Fury In The Slaughterhouse - Won't Forget These Days
  • Genesis - Land Of Confusion
  • Genesis - I Can't Dance
  • Lynyrd Skynyrd - Sweet Home Alabama
  • Mando Diao - Black Saturday
  • Mark Forster - Chöre
  • Max Giesinger - 80 Millionen
  • Milow - Howling At The Moon
  • Nickelback - How You Remind Me
  • Oasis - Wonderwall
  • Peter Gabriel - Solsbury Hill
  • Peter Gabriel - Sledgehammer
  • Peter Gabriel - Red Rain
  • Pink Floyd - Wish You Were Here
  • Pink Floyd - Another Brick In The Wall
  • Queen - Crazy Little Thing Called Love
  • Robbie Williams - Angels
  • Shawn Mendes - There's Nothing Holding Me Back
  • Status Quo - Rockin' All Over The World
  • Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment
  • The Hooters - All You Zombies
  • The Hooters - Johnny B.
  • Tom Petty - Free Fallin'
  • Tom Petty - Learning To Fly
  • Walk The Moon - Shut Up And Dance
  • White Stripes - Seven Nation Army

 

Presseberichte

- Ostfriesen Zeitung vom 12.03.2014: www.oz-online.de/-news/artikel/121457/Fast-im-Einklang-treffen-sie-doch-jeden-Ton