A.I.T - Finest Rock'n'Pop Music - Unplugged

A.I.T steht für "Almost in Tune". Dahinter verbergen sich die beiden Vollblutmusiker Marco Harms und Andy Siefkes aus dem ostfriesischen Wiesmoor, die seit 2011 unter dem Motto "Finest Rock'n'Pop Music - Unplugged" unterwegs sind. Gemeinsam präsentieren sie ein reichhaltiges Programm aus unvergessenen Perlen der Musikgeschichte. Viel Altbekanntes, aber auch Modernes ist zu hören, wobei leichter Schwerpunkt auf der Musik von Pink Floyd, Genesis und Peter Gabriel liegt.

Alle Songs im Repertoire des Duos werden dabei auf akustische Gitarren und Gesang reduziert, wodurch diese ganz neu, ehrlich und direkt interpretiert werden. Ihre Live-Auftritte zeichnen sich vorallem durch große Spielfreude, musikalischem Können und einem abwechslungsreichen Musikrepertoire aus - gute Stimmung ist dabei stets vorprogrammiert.

Repertoire (Auszug)

  • Bill Withers - Ain't No Sunshine
  • Boss Hoss - Jolene
  • Bruce Springsteen - I'm On Fire
  • Bryan Adams - Run To You
  • Creedence Clearwater Revival - Bad Moon Rising
  • Cheap Trick - I Want You To Want Me
  • Deep Blue Something - Breakfast At Tiffanys
  • Die Ärzte - Westerland
  • Don Henley - Boys Of Summer
  • Eagle Eye Cherry - Save Tonight
  • Ed Sheeran - Castle On The Hill
  • Eric Clapton/J. J. Cale - Cocaine
  • Eric Clapton - Layla
  • Eric Clapton - Wonderful Tonight
  • Foo Fighters - Learn To Fly
  • Fury In The Slaughterhouse - Won't Forget These Days
  • Genesis - Land Of Confusion
  • Genesis - I Can't Dance
  • Incubus - Drive
  • Lynyrd Skynyrd - Sweet Home Alabama
  • Mando Diao - Black Saturday
  • Midnight Oil - Beds Are Burning
  • Mike & The Mechanics - Another Cup Of Coffee
  • Milow - Howling At The Moon
  • Nickelback - How You Remind Me
  • Oasis - Wonderwall
  • Peter Gabriel - Solsbury Hill
  • Peter Gabriel - Sledgehammer
  • Peter Gabriel - Red Rain
  • Pink Floyd - Wish You Were Here
  • Pink Floyd - Another Brick In The Wall
  • Pink Floyd - Time
  • Queen - Crazy Little Thing Called Love
  • Red Hot Chili Peppers - Otherside
  • R.E.M. - The One I Love
  • Status Quo - The Oriental
  • Status Quo - Rockin' All Over The World
  • Sting - Fields Of Gold
  • Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment
  • The Hooters - All You Zombies
  • The Hooters - Johnny B.
  • The Rolling Stones - You Can't Always Get What You Want
  • Tom Petty - Free Fallin'
  • Tom Petty - Learning To Fly

 

Presseberichte

- Ostfriesen Zeitung vom 12.03.2014: www.oz-online.de/-news/artikel/121457/Fast-im-Einklang-treffen-sie-doch-jeden-Ton